Fit & clever - durch Bewegung!

Die Bürgerstiftung unterstützt ein ganzjähriges Sportkonzept in der Grundschule Neuwiesen in Kooperation mit der PH Weingarten.

Die Bürgerstiftung unterstützt ein ganzjähriges Sportkonzept in der Grundschule Neuwiesen in Kooperation mit der PH Weingarten.

„Fit und clever – durch Bewegung“ heißt das aktuelle Schulprojekt der Bürgerstiftung Kreis Ravensburg in Kooperation mit dem Sportwissenschaftlichen Institut der PH Weingarten. Mit der Ausschreibung des regionalen Schulwettbewerbs „fit und clever“ hat sich die Bürgerstiftung Kreis Ravensburg der Förderung eines bewegteren Schulalltages verschrieben, der nicht nur Schüler und Lehrer, sondern auch die Eltern miteinander verbinden soll. Zur Teilnahme waren alle Schulen im Landkreis Ravensburg eingeladen. Die Bewerbung der GS Neuwiesen überzeugte die unabhängige Jury vor allem durch innovative und nachhaltige Ideen, weshalb das selbstgewählte Konzept im Schuljahr 2019/2020 umgesetzt und mit einer zweckgebundenen Spende über 10.000 Euro von der Bürgerstiftung Kreis Ravensburg unterstützt wird. Wissenschaftlich begleitet wird das Projekt von Professor Dr. Stefan König gemeinsam mit zwei Kolleginnen der PH Weingarten.

„Ein zentraler Gedanke in unseren Überlegungen war, dass sportliche Betätigung eigentlich viel zu kurz im Unterricht kommt, wobei es unter Experten unumstritten ist, dass Bewegung einen erheblichen Beitrag zum Lernerfolg eines jeden Kindes leistet“, so Vorstandsmitglied Jürgen Mossakowski. Dabei schlagen die positiven Effekte regelmäßiger Bewegung nicht nur hinsichtlich der schulischen Leistung, sondern auch der Persönlichkeitsentwicklung und des Selbstbewusstseins positiv zu Buche. Vielen Kindern bleibe der Zugang zu Sportangeboten außerdem verwehrt, weshalb das Projekt nicht zuletzt einen Beitrag zur Bildungsgerechtigkeit leisten wolle.

Die Grundschule Neuwiesen schreibt am 14. November 2019 auf der Extraseite "Meine Heimat, mein Verein" der Schwäbischen Zeitung über das Projekt:

Fitte Kinder lernen leichter - Bewegung und Lernerfolg hängen unmittelbar zusammen

RAVENSBURG - Ende September erhielt die Grundschule Neuwiesen den Staffelstab für das selbstentwickelte Konzept für "fit und clever"! Als Sieger des ausgelobten Wettbewerbes der Bürgerstiftung Kreis Ravensburg in Kooperation mit dem Sportwissenschaftlichen Institut der PH Weingarten erhielten wir durch Jürgen Mossakowski, Vorstandsmitglied der Bürgerstiftung, den symbolischen Startschuss für die Grundschule Neuwiesen. In einer gut besuchten Veranstaltung mit Gästen der Bürgerstiftung, dem Schulträger und der großen Schulgemeinschaft wurde die Grundlage des Preises noch einmal verdeutlicht. Bewegung und Lernerfolg stehen in unmittelbarem Zusammenhang. Die Bürgerstiftung unterstützt uns ein Jahr lang in unserem selbst entwickelten ganzjährigen Bewegungsprogramm, zweckgebunden mit 10.000 Euro. Ziel ist eine nachweisliche Verbesserung im Bereich der Konzentration, Aufmerksamkeit und Merkfähigkeit, sowie der motorischen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler. Wissenschaftlich begleitet wird das Projekt durch das Sportwissenschaftliche Institut der PH Weingarten.

Montag und Dienstag ist nun Expertentag in der Grundschule Neuwiesen. Jeweils für 20 Minuten bekommen alle Klassen einen Bewegungsimpuls durch Experten unseres Bewegungsprojektes. Im rollierenden System flitzen unsere Klassen auf die Bewegungsfläche zur KiSS Sportschule, tanzen im Klassenzimmer mit der Tanzschule Geiger oder haben Herrn Wachter als Bewegungscoach bei sich.

Alle Impulse von außen zeigen den Kolleginnen neue herausfordernde Bewegungsabfolgen auf, welche mit wenigen Materialien leicht umzusetzen sind. Neue Bewegungsimpulse, herausfordernd, weil ungewohnt und daher die Aufmerksamkeit steigernd. Im Laufe der Woche wird das Bewegungswissen geübt. Und das Wissenskästchen der Kolleginnen wird gefüllt.

Projektteam

In der Bürgerstiftung Kreis Ravensburg gibt es einen Ausschuss mit Vertreterinnen und Vertretern vieler verschiedener Schulformen sowie der Schulverwaltung, der uns in unserer Arbeit unterstützt und berät. Dieser Bildungsausschuss hat in Kooperation mit dem Sportwissenschaftlichen Institut der PH Weingarten sowie mit Unterstützung der Ehrenamtlichen aus unterschiedlichen Gremien der Bürgerstiftung Kreis Ravensburg das Projekt initiiert.

Auf dem Bild zu sehen ist Phillipp Schwarz von der Kindersportschule Weingarten mit einer motivierten 1. Klasse der Grundschule Neuwiesen in einer "Expertenstunde".

Foto: Bürgerstiftung Kreis Ravensburg

Weitere Informationen & Downloads

Bericht Südfinder, 16. Oktober 2019

PDF

DOWNLOAD

Bericht Schwäbische Zeitung, 2. Oktober 2019

PDF

DOWNLOAD