Weihnachtskekse für die Tafeln im Landkreis Ravensburg

Bürgerstiftung Kreis Ravensburg möchte nach einem herausfordernden Jahr eine kleine Freude bereiten.

Bürgerstiftung Kreis Ravensburg möchte nach einem herausfordernden Jahr eine kleine Freude bereiten.

Um den Kundinnen und Kunden der Tafeln und Solisatt-Läden eine Weihnachts(vor)freude zu bereiten, hat die Bürgerstiftung Kreis Ravensburg 1.000 Weihnachtskekstüten im Landkreis Ravensburg verteilt. Diese konnten - mit einem kleinen Weihnachtsgruß der Bürgerstiftung versehen - in den Tafelläden kostenlos mitgenommen werden.

Auch die Ehrenamtlichen wurden mit den fairgehandelten Keksen aus dem Sortiment der WeltPartner beschenkt. Zwar können damit nicht die unzähligen freiwillig geleisteten Arbeitsstunden kompensiert werden, aber der Bürgerstiftung Kreis Ravensburg war es wichtig, ein Zeichen der Wertschätzung und des Dankes für die in diesem Jahr noch bedeutungsvollere Aufgabe zu setzen. Denn was unsere Gesellschaft auf besondere Weise stärkt und zusammenhält, ist das aktive bürgerschaftliche Engagement.

Titelbild: Für die Kundinnen und Kunden des Kolpingladen "Solisatt" in Aulendorf stehen die Weihnachtskekstüten zum Mitnehmen bereit.

Bild unten: Auch die Ehrenamtlichen der Tafeln im Altkreis Wangen freuen sich über die kleine Aufmerksamkeit in der Vorweihnachtszeit für ihre wertvolle Freiwilligenarbeit.