WRS-Arena eröffnet!

Der neue Soccer Court an der Werkrealschule Bad Wurzach steht für alle offen.

Der neue Soccer Court an der Werkrealschule Bad Wurzach steht für alle offen.

Mit zwei lautstark umjubelten Eröffnungsspielen haben Fußballerinnen und Fußballer der Werkrealschule Bad Wurzach unter den Augen der gesamten Schulgemeinschaft  und zahlreicher Gäste ihren neuen Soccer Court - die WRS-Arena - eingeweiht. Nach fünf Jahren Planung und unter großem Einsatz der Lehrkräfte und der Schulleitung konnte die "Operation Soccer-Court“ mit Hilfe von Sponsoren und Spendern, darunter die Bürgerstiftung Kreis Ravensburg, erfolgreich umgesetzt werden.

Rektorin Frau Kiebler betonte in ihrer Einweihungsrede, dass diese Sportanlage für alle offen steht. Während der Schulzeit werde der Platz von den Schülerinnen und Schülern genutzt. „Außerhalb der Schulzeit wird dieser Platz allen offen stehen, die Lust am Fußball haben, um das Freizeitangebot für Jugendliche in Bad Wurzach zu stärken“, so die Schulleiterin in ihrer Rede. 

Bewegung, Spiel und Spaß im Schulalltag ist ein wichtiger Ausgleich zum Lernen und macht den Kopf wieder frei. Außerdem verbindet das gemeinsame Fußballspielen die Schülerinnen und Schüler, Team-Geist, Fairness und Respekt werden gestärkt. Wir freuen uns deshalb mit der Werkrealschule Bad Wurzach über ihren neuen Soccer-Court und sind stolz, dass wir als Projektförderer einen Beitrag leisten konnten. Nach den beiden Eröffnungsspielen sind wir uns sicher, dass die Pausenhofliga weitere spannende Spiele in der WRS-Arena hervorbringen wird!

Fotos: Werwolf Media GmbH