« Der Mensch lebt nicht vom Brot allein »

Sie befinden sich hier: Aktuelles

Aktuelles

Bilanz der Bürgerstiftung Kreis Ravensburg – Hinweise auf „verschämte Armut“

SZ, 16.07. Die Bürgerstiftung Kreis Ravensburg unterstützt seit ihrer Gründung im Jahr 2005 Menschen und Projekte im Landkreis. Gerne würde die Stiftung ihr Engagement ausdehnen – auf ältere Menschen, denen das Geld nicht reicht. Das Problem: Viele schämen sich, Hilfe anzunehmen. [mehr

Bürgerstiftung ehrt Werkrealschüler

Beim Wettbewerb zur handwerklichen Orientierungsprüfung hat die Bürgerstiftung Kreis Ravensburg mehrere Haupt- und Werkrealschüler ausgezeichnet.  [mehr

Bürgerstiftung unterstützt Schuldner bei der Tilgung

Die Bürgerstiftung unterstützt Schuldner dabei, langfristige Schulden zu begleichen und den Betroffenen so den Weg für ein leichteres Leben zu bahnen.  [mehr

Frühlingsball - Impressionen

Die schönsten Eindrücke vom Frühlingsball der Bürgerstiftung Kreis Ravensburg am 4. Mai 2018 finden Sie hier. [mehr]

Wettbewerb für Feuerwehren und die Technischen Hilfswerke im Landkreis

Die Bürgerstiftung Kreis Ravensburg würdigt mit einem Wettbewerb das Engagement der Feuerwehren und Technischen Hilfswerke im Landkreis [mehr]

Bür­ger­stif­tung sam­melt 18.000 Euro für Hos­piz­ar­beit

Ravensburg - Beim Frühlingsball der Bürgerstiftung Kreis Ravensburg sind Spendenerlöse von 18.000 Euro zusammengekommen. Diese stolze Summe wird nun an die Hospize Ravensburg und Wangen, sowie die ambulanten Hospizgruppen im Schussental und Allgäu verteilt. [mehr]

Stiftung „Solidarität am Ort“ gegründet

13 Institutionen tun sich zusammen, um Bedürftige in Ravensburg zu unterstützen. Am vergangenen Freitag ist die Stiftung „Solidarität am Ort“ ins Leben gerufen worden, die Familien sowie kranke und alleinstehende Menschen in Ravensburg unterstützen will. 
[mehr]

Stiftung Valentina

Eine Stiftung zur Unterstützung der intensiven, häuslichen Pflege und Betreuung insbesondere krebskranker oder schwerkranker Kinder und deren Familien.  Nicht wenige Kinder – wie auch Valentina Peter aus Wangen im Allgäu – werden von einem schweren Krebsleiden heimgesucht.  [mehr]

Hospiz Schussental ist offiziell eröffnet

Mit einer Einweihungsfeier und der Segnung der Räumlichkeiten ist am Donnerstagabend das Hospiz Schussental im Gebäude des Kinderkrankenhauses Sankt Nikolaus in Ravensburg eröffnet worden. Die ersten zwei Hospizgäste werden am Montag erwartet, weitere folgen Ende der Woche. [mehr]

Bürgerstiftung feiert ihren zehnten Geburtstag

Am 29. November 2005 haben die Gründungsstifter Alexander Ivanovas und Ursula Löfflmann gemeinsam mit der Kreissparkasse Ravensburg das Dokument einer Bürgerstiftung unterzeichnet. Der Kreis der Stifter ist heute deutlich gewachsen. Das Gründungskapital hat sich mehr als verzehnfacht. Am 4. Dezember feiert die die Bürgerstiftung Kreis Ravensburg ihr zehnjähriges Bestehen. [mehr]

Altentrommler unterstützen neues Hospiz in Ravensburg

RAVENSBURG - Alle fünf Jahre ist beim Rutenfest nicht nur das Altenschießen der ehemaligen Gymnasiasten, sondern zudem bereichert eine weitere Gruppe das wichtigste Fest der Ravensburger: die Altentrommler. Die etwas älteren Herren trommeln alle fünf Jahre für einen guten Zweck. In diesem Jahr fließt das Geld in den Bau eines Hospizes in Ravensburg. [mehr]

Foto: Siegfried Heiss

Von Bürgern für Bürger

500.000 Euro für das Hospiz Schussental

RAVENSBURG – Fünf der größten Unternehmen aus dem Schussental unterstützen das geplante Hospiz zusammen mit 500.000 Euro. Die Spende kam durch das Engagement der Bürgerstiftung Kreis Ravensburg zustande.

Sie stehen für rund 10.000 Arbeitsplätze in der Region – jetzt haben die Unternehmen CHG Meridian AG, Kreissparkasse Ravensburg, Rafi GmbH & Co.KG, Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG und Vom Fass AG gemeinsam 500.000 Euro für das geplante Hospiz Schussental gespendet. [mehr]

Bürgerstiftung Kreis Ravensburg trägt als eine von 275 das Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen

275 Bürgerstiftungen tragen das Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen, darunter auch die Bürgerstiftung Kreis Ravensburg. Es wird bei der Herbsttagung des Arbeitskreises Bürgerstiftungen am 19. September in Heilbronn feierlich verliehen. 17 Bürgerstiftungen erhalten es in diesem Jahr zum ersten Mal. [mehr]

Bürger helfen Bürgern!

Nicht nur die weltweiten Naturkatastrophen, Unglücksfälle oder Kriege sind auf Spenden angewiesen, auch in unserer Region gibt es persönliche "Katastrophen", Notfälle und Unglücke und eine Fülle von Möglichkeiten, mit Hilfe und Engagement Menschen zu fördern und in Notlagen zu unterstützen.

Viele wichtige Projekte können heute nicht begonnen oder nicht zu Ende geführt werden, weil die dazu erforderlichen Mittel nicht ausreichen oder nicht regelmäßig fließen. Neben der Einzelfallhilfe möchte die Bürgerstiftung insbesondere Projekte fördern, die von bürgerschaftlichem Engagement getragen sind oder Hilfe zur Selbsthilfe leisten.